Direkt zum Inhalt
Wir

Wir

Das Eduard-Michelis-Haus ist eine Einrichtung für Senioren. Es liegt am Rande der Gladbecker Innenstadt, in unmittelbarer Umgebung des Naherholungsgebietes “Wittringer Wald“ auf einem parkähnlichen Gelände von ca. 40.000 qm.

Wir wollen den im Eduard-Michelis-Haus lebenden Menschen helfen, ihr Leben zu bejahren, ihnen in einem christlichen Umfeld Hoffnung und Zuversicht geben und ihnen ein neues Zuhause bieten. Entsprechend unseres Leitbildes betreuen und pflegen wir unsere Bewohner/innen auf der Grundlage des ganzheitlichen und christlichen Menschenbildes mit Individualität, Engagement und Kompetenz.

Wir gehen davon aus: "Erst wenn Herz und Hand den Verstand begleiten, kann die Altenhilfe den Ansprüchen an ein würdevolles Leben und Arbeiten und somit den Bedürfnissen des einzelnen Menschen gerecht werden."

Das Eduard-Michelis-Haus trägt den Namen des Stifters der Ordensgemeinschaft der Schwestern von der Göttlichen Vorsehung. Die Vorsehungsschwestern gründeten das erstmals 1966 bezogene Haus. Zwischen den Jahren 2007 und 2012 wurde es zum Wohngruppenkonzept umstrukturiert und komplett umgebaut.

Wir bieten vollstationäre Pflege sowie Kurzzeitpflege an.

Unser Haus verfügt über 120 Plätze im vollstationären Bereich und zusätzlich 11 Plätze in der Kurzzeitpflege. Allen Bewohner/innen und Gästen steht ein Einzelzimmer zur Verfügung. Unsere Bewohner/innen leben in 13 Wohngruppen mit einer Gruppengröße bis zu 10 Personen. Raum für gemeinschaftliches Leben und soziale Teilhabe bietet jeweils eine geräumige Wohnküche.

Wir bieten Wohngruppen sowohl für orientierte Personen als auch spezielle Wohngruppen für Menschen mit Demenz.

Zu unserem Haus gehören ein Raum der Stille, ein großer Saal, eine geräumige Cafeteria, eine moderne Großküche, eine hauseigene Wäscherei, ein Frisörsalon.

Unsere Oase: Der Sinnesgarten.

wir rechts 01
wir rechts 02

Impressum | Eduard-Michelis-Haus Gildenstraße 64, 45964 Gladbeck | Copyright 2017 Eduard-Michelis-Haus